Aktuelles von GP2

Lesen Sie die neusten Nachrichten über GP2.

Erste Datenfreigabe durch GP2

GP2 freut sich, in Kooperation mit AMP® PD, die erste Datenfreigabe (Data Release) ankündigen zu können. Diese umfasst 4.908 Teilnehmer*innen aus verschiedenen Kohorten.

Mehr erfahren

GP2 vergibt Förderung für neue Trainees

Stärkung der GP2-Initiative durch Ausbildungsförderung Die Nachfrage nach Fachleuten für die Parkinson-Genetik nimmt unablässig zu. Um diesen Bedarf zu decken, bietet GP2 Parkinson-Forscher*innen aus der ganzen Welt Förder- und Ausbildungsmöglichkeiten. Ihre Arbeiten und Entdeckungen werden die Grundlage für die beschleunigte Entwicklung von Heilungsmöglichkeiten bilden.

Mehr erfahren

Erste DNA-Biobank ihrer Art in Peru eröffnet

Durch GP2 und in Partnerschaft mit LARGE-PD und der MJFF feierte ASAP mit der Einweihung der DNA-Biobank am Instituto Nacional de Ciencias Neurológicas einen gemeinsamen Meilenstein. Die Biobank wird dazu beitragen, die Zusammenarbeit zu beschleunigen und die genetische Repräsentanz lateinamerikanischer Teilnehmer*innen in der Forschung zu erhöhen.

Mehr erfahren

Erforschung der Genetik der Parkinson-Krankheit auf globaler Ebene

In diesem Artikel zum Thema Bewegungsstörungen werden die Bestrebungen von GP2 erörtert, unser Verständnis der genetischen Architektur der Parkinson-Erkrankung sowohl in der Tiefe als auch im globalen Kontext rasch zu erweitern.

Mehr erfahren

Studie: Black and African American Connections to PD

GP2 startet die Studie BLAAC PD – Black and African American Connections to Parkinson's Disease – als Teil unserer Verpflichtung, die Repräsentativität in Forschung und Pflege zu erhöhen.

Mehr erfahren

Vorstellung der GP2-Lernplattform

Ausbildung steht im Mittelpunkt der GP2-Bemühungen. Besuchen Sie unsere Lernplattform für Aus-/Weiterbildungen zu Themen rund um die Genetik der Parkinson-Krankheit.

Mehr erfahren